Ortsbegehung des Gemeinderats

Dettenheim, den 15.10.2020

Am Freitag den 9. Oktober 2020 machte sich der Gemeinderat auf zur jährlichen Ortsbegehung. Stationen waren in  diesem Jahr der Arche Noah Kindergarten mit der Begutachtung der Arbeiten zur Neugestaltung Außenbereichs, sowie gegenüberliegend in  der Herrgotttstraße der Bereich, der im Rahmen der Innenentwicklung neu geordnet werden soll. Weitere Stationen in Rußheim war der Kirchenvorplatz mit betreuten Wohnen sowie der Weg zum Kombihof. Die Zuwegung zum Kombihof war auch im Ortsteil Liedolsheim eine Station, sowie der Friedhof mit Kirchenvorplatz an der evangelischen Kirche. Im nächsten Jahr soll der Kreuzungsbereich Hochstetterstraße/Friedrichstraße neu gestaltet werden. Der Gemeinderat sah sich die örtlichen Gegebenheiten noch einmal vor Ort an. Ein Themenbereich war auch der barrierefreie Umbau der Bushaltestellen, womit im nächsten Jahr begonnen werden soll.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Ortsbegehung des Gemeinderats